5 hilfreiche Dokumentationsquellen für Ihr erstes Drupal 8 Projekt

09.06.2016 Jose Luis Bellido

Denken Sie darüber nach, mit Drupal 8 zu entwickeln?

Dieser Blog Beitrag ist der zweite aus einer Dreierserie, in der wir versuchen, unsere Drupal 8 Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. In unserem vorherigen Blog Beitrag ging es um Denkanstöße und Empfehlungen zur Erleichterung der Drupal 8 Lernkurve. In diesem Beitrag möchten wir einige Informationsquellen und Webseiten betrachten, auf denen man gute Vorträge, Beispiele und Dokumentationen finden kann, die Ihnen das Leben leichter machen werden. Los geht’s!

Änderungssätze für Drupal Core

Einer der nützlichsten Dokumentationspunkte, der mir sehr geholfen hat, ist der change records for Drupal Core. Wenn Sie bereits Erfahrung mit Drupal 7 haben (oder auch nicht), finden Sie hier alle API Änderungen, die in Drupal gemacht wurden. Man kann nach Stichwörtern suchen oder durch mehrere Parameter filtern. Jeder Änderungssatz ist mit Beispielen dokumentiert und mit der Problematik verlinkt, die für die Veränderung ausschlaggebend war. So kann man das ganze Korrekturprogramm und die Diskussionen zum jeweiligen Thema prüfen. 

Drupal 8 Contrib Porting Tracker

Vor dem drupal 8 contrib porting tracker project waren Informationen zum Status verschiedener Contrib Module nicht am selben Ort zentralisiert. Dann fingen manche an, in Github zu arbeiten, um den Entwicklungs- und Prüfungsprozess zu erleichtern. Um den Status eines konkreten Projektes herauszufinden, musste man deshalb zunächst einmal herausfinden, wo das Hauptdepot lokalisiert war, oder nach einem Thema mit dem Namen “Drupal 8” oder “Drupal 8 port”, etc. suchen. Außerdem musste jedes Unternehmen oder jede Person ihre eigenen Spreadsheets über den Status der unterschiedlichen Contrib Module erstellen, und damit den Aufwand verdoppeln.

Beim Versuch, dies zu lösen, wurde vor ein paar Monaten der the contrib porting tracker angekündigt: ein Meta-Projekt, das Themen enthält, die den Portierungsstatus von verschiedenen Projekten repräsentieren. Jetzt sind die Informationen am selben Ort zentralisiert. Zur besseren Visualisierung kann man die Informationen auch als kanban board finden.

Drupal API Dokumentation

Die Dokumentation von Drupals API ist eine der besten Funktionen von Drupal, dank hunderten von Mitwirkenden, die hart daran arbeiten, dass es in einem guten Zustand bleibt. Die Dokumentation ist sehr gut dokumentiert und strukturiert. Die Version für Drupal 8 finden Sie unter https://api.drupal.org/api/drupal/8

Youtube Kanal der Drupal Association

Die Drupal Association hat einen youtube channel, auf dem man die meisten Sessions der unterschiedlichen DrupalCons und anderen wichtigen Veranstaltungen finden kann. Alle Sessions sind sehr interessant und decken verschiedene Themen ab, wie z. B. Dev Ops, Theming, Business & Strategy.

Falls man einen dieser Vorträge verpasst hat, hat man hier die Möglichkeit, ihn anzuschauen und von den Besten zu lernen!

Das Beispielsmodul

Das examples module ist unverzichtbar, wenn man nach Beispielen in der täglichen Arbeit sucht. Wie man auf der Projektseite lesen kann:

Das Beispiele für Entwickler Projekt beabsichtigt, hochwertige, gut dokumentierte API Beispiele für ein breites Spektrum der Drupal Core Funktionalität zur Verfügung zu stellen.

Für die Drupal 8 Version wurden einige Beispiele hinzugefügt, wie:

  • D8 plugin Beispiel.
  • Config Entity Beispiel.
  • Tour Beispiel.

Andere Beispiele, die in früheren Versionen verfügbar waren, wurden importiert, wie:

  • Block Beispiel
  • Cache Beispiel
  • Field Beispiel

Mehr Beispiele sind noch nicht importiert, dafür ist Ihre Hilfe gefragt! Wenn Sie Beispiele beisteuern, lernen Sie ein Thema im Detail und helfen gleichzeitig Anderen damit. Sie können eine komplette Liste mit dem Status jedes Beispiels unter [meta] Port examples to D8 finden.

Mehr Drupal 8 Tipps

Wie bereits am Anfang erwähnt, ist dieser Blog Beitrag einer aus der Serie, die wir über Empfehlungen und Denkanstöße schreiben. Diese können hilfreich sein, wenn Sie Ihr erstes Drupal 8 Projekt starten. 

Wir hoffen, dass dies Ihnen die Lernkurve erleichtern wird!