Nichts geht über Bärenmarke

07.08.2018

Frankfurt am Main, 03. August 2018 - Im Pitch um den Digitaletat von Bärenmarke konnte sich die Digitalagentur Cocomore AG mit Sitz in Frankfurt, Köln und Sevilla gegen zwei weitere namhafte Agenturen durchsetzen. Cocomore ist seitdem digitale Lead-Agentur der Bärenmarke Vertriebsgesellschaft mbH aus Thalfang im Hunsrück.

 

Erste Aufgabe für Cocomore war es, die Marke neu im digitalen Umfeld zu positionieren und visualisieren. Dafür wurde u. a. eine neue Bildsprache entwickelt und die Rolle der relevanten digitalen Touchpoints für Bärenmarke neu definiert. Nun ist die erste Arbeit zu sehen: Unter www.baerenmarke.de finden sich alle Informationen rund um die Traditionsmarke sowie erste interaktive Elemente. So können Nutzer Postkarten an ihre Liebsten verschicken und bei der „Treue-Tatzen“-Sammelpromotion teilnehmen. Seit Juli ist die Marke auch auf Facebook zu finden und wird von Cocomore moderiert und kontinuierlich betreut.

 

„Bärenmarke ist in Deutschland eine der bekanntesten Traditionsmarken, die viele Menschen seit den 1950er Jahren mit Qualität verbinden. Cocomore wird der Marke „das Beste mitgeben“ und sie ins digitale Zeitalter überführen, in sämtlichen Kanälen“, so Willi Kaiser, Managing Director bei Cocomore.

 

Dirk Hochschorner, Leitung Marketing BU National Brands bei der Bärenmarke Vertriebsgesellschaft mbH: „Uns ist wichtig, dass wir neue Kommunikationsmöglichkeiten für die Marke erschließen und Cocomore hat uns gezeigt, wie wir unsere Marke im digitalen Raum führen können.“

 

Bei Cocomore sind Sandra Külsheimer (Account Director), Julia Eisenbarth (Senior Account Managerin), Annika Janina Böcher (Senior Project Lead), Peter Engels (CD Visual Design), Christian Winter (Head of Frontend) und Robert Petzold (Director Consulting/Strategie) verantwortlich. Zuständig bei der Bärenmarke Vertriebsgesellschaft mbH ist Dirk Hochschorner (Leitung Marketing BU National Brands) und Heike Gisch (Team-Assistenz BU National Brands). Das Video- und Fotomaterial stammt von GK Film, Frankfurt; Adrian T. Kubica, Köln; Artbuying I Produktion über "WE LOVE artbuying, Köln - Nicole Meier“.

 

Über Cocomore

Als Agentur für Marketing, IT und Experience Design entwickelt Cocomore mit insgesamt 180 Mitarbeitern an den Standorten in Frankfurt am Main, Köln, Genf (Schweiz) und Sevilla (Spanien) Kommunikations-, E-Commerce- und CRM-Lösungen (Customer Relationship Management). Zu den Kunden von Cocomore gehören unter anderem Nestlé, Procter & Gamble, Merz, Luxair, Rabobank und Tele Columbus. Die Agentur realisiert Projekte in über 30 Ländern.

Noch Fragen?

Dann melde dich bei uns!

Taking Estonia as an example: First Nortec Forum in Frankfurt on e-government and digital transformation