Cocomore verkauft E-Commerce-Media-Tochter Kairion an ProSiebenSat.1

04.01.2018

Frankfurt am Main, 4. Januar 2018. Die Cocomore AG verkauft sämtliche Anteile ihrer Tochtergesellschaft Kairion an ProSiebenSat.1. Kairion aggregiert die Werbeumfelder und Daten von über 80 Online-Shops, sogenannte Retail Media. Werbekunden können ihre Botschaften auf das tatsächliche Kaufinteresse der Shop-Besucher abstimmen und ausspielen. Das Unternehmen mit Sitz in Frankfurt wird Teil der Advertising Platform Solutions, in der ProSiebenSat.1 sämtliche AdTech-Aktivitäten bündelt.

 

Kairion ist als Spin-off aus der Expertise von Cocomore in E-Commerce, Online-Shopper-Marketing und digitaler Werbung entstanden. So ermöglicht Kairion Werbung in Online-Shops sowie – auch außerhalb der Shops – Werbung auf Basis von Shopper-Daten. Werbungtreibende können so präzise auf Kaufinteressen targeten und Konsumenten kommunikativ bis an den Point of Sale (PoS) begleiten.

 

Cocomore hat sowohl die technische Plattform von Kairion entwickelt als auch die Organisation mit Händlerbetreuung, Ad Operations (Aussteuerung von Werbung) und Vertrieb zu den Werbungtreibenden aufgebaut. Die Digitalagentur hat damit erfolgreich einen schnell wachsenden digitalen Service eingeführt, der in Deutschland Marktführer für E-Commerce-Advertising außerhalb von Amazon ist. Kairion arbeitet mit insgesamt 80 Händlern zusammen und vermarktet in den Bereichen Healthcare, FMCG, Consumer Electronics und Petcare rund 30 Millionen monatliche Shop-Besuche.

 

Dr. Jens Mittnacht, Geschäftsführer Advertising Platform Solutions, ProSiebenSat.1: „Kairion vereint zielgruppengenaue Ansprache mit einer hohen Expertise im Data-Bereich und bietet so neben hohen Reichweiten für Digitale Werbeangebote auch wertvolle Zielgruppen-Insights – etwa zu konkretem Kaufinteresse. Perspektivisch profitiert davon auch unsere Zukunftstechnologie addressable TV, so dass wir unseren Werbepartnern künftig eine Aussteuerung ihrer Kampagnen bieten können, die noch zielgerichteter und damit effizienter ist.“

 

Dr. Hans-Ulrich von Freyberg, CEO von Cocomore: „Im Verbund eines Medienkonzerns wie ProSiebenSat.1 kann Kairion Händlern und Werbungtreibenden nochmal deutlich mehr Nutzen bringen. Das betrifft besonders die Verlängerung von Branding-Kampagnen, wie sie im Fernsehen laufen, in den PoS. Cocomore wird als Experte für E-Commerce, Online-Shopper-Marketing und Online-Werbung aber weiter mit Kairion als führender E-Commerce-Werbeplattform zusammenarbeiten. Darauf freuen wir uns.“

 

Über Cocomore

Als Agentur für Marketing, IT und Experience Design entwickelt Cocomore mit insgesamt 180 Mitarbeitern an den Standorten in Frankfurt am Main, Köln, Genf (Schweiz) und Sevilla (Spanien) Kommunikations-,  E-Commerce- und CRM-Lösungen (Customer Relationship Management). Zu den Kunden von Cocomore gehören unter anderem Nestlé, Procter & Gamble, Merz, Luxair, Rabobank und Tele Columbus. Die Agentur hat Projekte in über 30 Ländern realisiert.

Noch Fragen?

Dann melde dich bei uns!

Taking Estonia as an example: First Nortec Forum in Frankfurt on e-government and digital transformation