Interview mit Clémentine Deliss zum Open Lab (Deutschlandfunk - "Corso")

25.06.2013. Deutschlandfunk. In der Regel hat die Darstellung von Objektsammlungen auf Museums-Websites den Charakter eines digitalen Katalogs. Cocomore ist gemeinsam mit dem Weltkulturen Museum Frankfurt einen entscheidenden Schritt weiter gegangen. Dazu wurde die soziale Online-Plattform „Open Lab“ ins Leben gerufen. Sie lädt zeitgenössische Künstler, Designer und Wissenschaftler ein, die Museumssammlung zu erforschen, sich von den Objekten und Sammlungsgeschichten inspirieren zu lassen und neue Projekte zu entwickeln. Die von Cocomore konzipierte und realisierte Plattform ist erreichbar unter http://www.weltkulturen-openlab.com/.

Der Deutschlandfunk berichtete am 25.6.2013 in seiner Sendung Corso über das Projekt. Der Beitrag ist hier zum Nachhören abrufbar.