Cocomore baut Führungsteam aus: Jens Krahe ist neuer Kreativchef

Cocomore strukturiert seine Kreativbereiche neu und bündelt die Abteilungen Art & Copy, Redaktion und User Experience unter einem Dach. Die standortübergreifende Leitung der neuen Creative Division übernimmt Jens Krahe, der von People Interactive zu Cocomore wechselt.

Frankfurt/Main, 12. Mai 2017 – Cocomore stellt sich kreativ neu auf: Die Abteilungen Art & Copy, Redaktion und User Experience (UX) werden unter einem Dach als Creative Division zusammengefasst, deren standortübergreifende Leitung Jens Krahe vom neuen Kölner Büro aus übernimmt. Er kommt von People Interactive zu Cocomore, wo er zuletzt als Director User Experience & Strategy tätig war. Davor verantwortete Jens Krahe als Creative Director und Head of User Experience bei Triplesense Reply die Kreativberatung namhafter Kunden. Insgesamt kann der Kreativchef auf mehr als 20 Jahre Erfahrung zurückblicken, davon mehr als zehn Jahre mit Fokus auf UX.

Mit dem Ausbau der Kreativleistungen insbesondere im UX-Design rüstet sich Cocomore für die Zukunft: „Durch die Digitale Transformation kommt User Interfaces als Schnittstelle zwischen der analogen und digitalen Welt sowie zwischen Marken und Konsumenten eine immer wichtigere Bedeutung zu“, erklärt Jens Krahe. „Wer sich als Digitalagentur behaupten will, muss sein Produktportfolio entsprechend ausrichten.“

Über die stärkere Forcierung der UX-Kompetenzen will Cocomore seine Marketing- und IT-Services sinnvoll ergänzen: „Jens Krahe wird unsere Kreativleistungen standortübergreifend vorantreiben – und das auf höchstem inhaltlichem und technologischem Niveau“, so Hans-Ulrich von Freyberg, CEO von Cocomore. „Durch UX als dritte wichtige Säule neben Marketing und IT sind wir in der Lage, unseren Kunden komplette Customer Journeys aus einer Hand anzubieten.“

Über Cocomore

Als Agentur für Marketing und IT entwickelt Cocomore mit insgesamt 170 Mitarbeitern an den Standorten in Frankfurt am Main, Köln, Genf (Schweiz) und Sevilla (Spanien) Kommunikations-, E-Commerce- und CRM-Lösungen (Customer Relationship Management). Zu den Kunden von Cocomore gehören unter anderem Nestlé, Procter & Gamble, Merz, Otto, Sanofi und der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Die Agentur hat Projekte in über 30 Ländern realisiert. Auch im Bereich Nachhaltigkeit überzeugt Cocomore und ist für Corporate Social Responsibility-Leistungen von EcoVadis zertifiziert. Weitere Informationen unter www.cocomore.de.