Cocomore AG verstärkt die Kreation

Andreas Burri wird neuer Art Director im Agentur-Büro in Frankfurt

Frankfurt am Main, 10.02.2015: Die Cocomore AG hat für ihre Kreativabteilung Andreas Burri als neuen Art Director gewonnen. Mit Burri baut die Frankfurter Agentur für Kommunikation und IT ihr Know-how im Bereich Video und Animation aus.

Andreas Burri hat an der Hochschule Darmstadt Media Production studiert. Nach seinem Abschluss im Jahr 2009 sammelte er Erfahrungen als Mediengestalter, Grafikdesigner und Art Director bei verschiedenen Produktionshäusern und Werbeagenturen, u.a. bei der EOL Group GmbH und der Catch Advertising GmbH. In der Kreation von Cocomore wird er seine Kernkompetenzen Design, Motion Graphics, Film und Postproduction einbringen. „Ich freue mich, dass ich neben der Konzeption und Erstellung neuer Layouts auch Video- und Animationsprojekte umsetzen kann“, so Burri.

Über die Cocomore AG

Als Agentur für Kommunikation und IT zeichnet Cocomore sich durch Exzellenz in Kreation und Technologie aus. Mit gut 140 Mitarbeitern und Büros in Frankfurt am Main, Genf und Sevilla entwickelt und betreut das Unternehmen Kommunikations-, E-Commerce- und CRM-Lösungen (Customer Relationship Management). Zu den Kunden gehören unter anderem Nestlé, Procter & Gamble, RTL, Otto, Sanofi und der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau). Die Cocomore AG hat Projekte in über 30 Ländern realisiert und ist Mitglied im W3C (World Wide Web Consortium).

Images (mobile):