Oldtimermarkt.de  |  SOFTWARE

Fakten
Herausforderung: 

Besitzer und Liebhaber von Oldtimern lieben alte Technik nur an Autos. Im Web erwarten sie von der europäischen Nummer 1 der Oldtimermagazine modernste Technologie. Das sah der Herausgeber von oldtimermarkt.de genauso. Und ließ sich von uns eine neue Website mitsamt Content-Management-System entwickeln. Ein Content-Management-System, das nicht nur nach außen ein gutes Bild macht, sondern dem Unternehmen auch noch Zeit und Geld spart. Wie das?

Lösung: 

Bereits in der Konzeptphase arbeiteten wir im Kundenunternehmen eng mit allen am Projekt beteiligten Parteien zusammen: IT, Redaktion, Anzeigenverkauf, Controlling und Geschäftsführung. Das sorgte für eine zeitsparende Entwicklung klar definierter Ziele und eine entsprechend schlüssige Ableitung funktionaler Anforderungen. Durch die Schulung der existierenden Inhouse-IT konnte die kontinuierlichen Wartung statt durch zugekaufte, durch eigene Ressourcen erfolgen. Auf diese Art wurde größtmögliche Eigenständigkeit ermöglicht. Gleichzeitig stellte die Einführung von Work-flows im System die effiziente Befüllung und Pflege des Contents sicher. Der entscheidende Punkt dabei, die Programmierung des neuen Content-Management-Systems geschah mit der Open Source Software Drupal. So konnten die Gesamtkosten für Einsatz und Betrieb (total cost of ownership) deutlich gesenkt werden. Das Ergebnis: State-of-the-Art Web-Technologie zu niedrigen Kosten.