for me  |  CRM

Fakten
Herausforderung: 

Durch die steigende Nutzung von Online-Medien sah sich Procter & Gamble vor die Herausforderung gestellt, sein Kundenmagazin „for me“ in die digitale Welt zu erweitern. Wir wurden beauftragt, ein CRM-Konzept zu entwickeln, um Kundenbeziehungen aufzubauen, zu pflegen und ergiebig nutzen zu können. Und das mit allen Möglichkeiten der Interaktivität, die das Web bietet. Die Zielgruppe war klar definiert. Selbstbewusste Frauen im Alter von 25-49 Jahren mit einem gehobenen Haushalts-Netto-Einkommen, erfolgreiche „Multi-Tasking-Manager“ ihrer Familien und ausgesprochen qualitäts- und preisorientiert.

Lösung: 

Als erstes haben wir eine neue for me-Website aufgesetzt. Dort haben wir neben spannenden redaktionellen Inhalten 3 wichtige Bereiche eingeführt. Im Bereich „Stiftung Warentest“ werden Bewertungen für P&G-Produkte vorgestellt. Im Bereich „Produkte, Tests & Meinungen“ können Kunden ihr Urteil zu P&G-Produkte offen äußern und Empfehlungen aussprechen. Im Bereich„Produktbotschafter“ haben wir ein Programm ins Leben gerufen, in dem begeisterte P&G-Produktverwenderinnen Freundinnen und Bekannte von P&G-Produkten überzeugen. Gewinnspiele und Aktionen wie z.B. „Produkt Parties“ ergänzen das for me-Angebot. Unterstützt wird es durch ein Newsletter-Programm mit über 3 Millionen Empfängerinnen und einen Facebook-Auftritt. Das bereits vorhandene for me-Magazin haben wir Medien-übergreifend optimiert und schlüssige, aufeinander bezogene Kommunikationswege geschaffen. Inzwischen konzipieren, realisieren und evaluieren wir seit über 9 Jahren sämtliche der genannten Kommunikationsmittel. Und das mit messbarem Erfolg: for me belegt noch vor Brigitte und Bunte Platz 2 der beliebtesten Frauenportale.