dm  |  MOBILE

Fakten
Herausforderung: 

Die Drogeriemarktkette dm hatte es sich zum Ziel gesetzt, Verbrauchern das Thema Nachhaltigkeit spielerisch nahezubringen. Dabei sollte deutlich werden, wie einfach nachhaltiges Handeln im Grunde ist – von der Kaufentscheidung bis zur Produktanwendung. Gewünscht wurde ein Spiel mit Lernfaktor, positiver Viralität und Gemeinschaftsgedanken: Je mehr mitmachen, desto mehr kann gemeinsam erreicht werden. Selbsterklärend, kompakt und spannend sollte das Game sein. Außerdem galt es, eine Spendenaktion zu integrieren und den weiteren Ausbau des Spiels zu ermöglichen.

Lösung: 

Cocomore entwickelte für den Kunden „Mission Morgen“, eine Spiele-App mit positivem Grundcharakter. Alle spielen miteinander, nicht gegeneinander. Ein weiteres positives Erlebnis bietet der visuelle Fortschritt des Games. Denn das zunächst einfache Landschafts-Design wird bunter und vielseitiger, je weiter der Spieler vorankommt. Die Spieler können zwölf Nachhaltigkeits-Challenges annehmen und dabei Gutes für die Umwelt tun. Zudem bietet die App 24 Quizpakete und ein Minigame mit Suchtpotential. Integriert wurde außerdem eine gemeinsame Spendenkampagne von dm und P&G.

Bei diesem Projekt setzte Cocomore gleich mehrere Kernkompetenzen ein: von Konzeption, Design und Redaktion über die Backend-Entwicklung auf Drupal-Basis bis zur Frontend-Gestaltung mit ngCordova, AngularJS und Ionic. Das Ergebnis ist eine Spiele-App für Smartphones mit dem Betriebssystem iOS oder Android. Ein besonderes Highlight: das Design in Filz-Optik spricht die Zielgruppe besonders an und unterstreicht den Nachhaltigkeits-Charakter. Thematisch ist „Mission Morgen“ dabei in die Elemente Erde, Feuer, Luft und Wasser unterteilt. Diese werden von vier tierischen Botschaftern repräsentiert. Alles in allem ein Setting, das Nutzern das Thema Nachhaltigkeit charmant und spielerisch näherbringt. Insgesamt ist die Spiele-App informativ und unterhaltsam zugleich.