Der stationäre POS wird "mobile-ready"

Der stationäre POS wird "mobile-ready"

15.07.2014

Der Offline-Handel steht zunehmend vor der Herausforderung einen vernetzten Konsumenten zu bedienen. Internet sowie Mobiltelefone sind aus dem Alltag der Kunden schon lange nicht mehr wegzudenken und beeinflussen außerdem ihr Kaufverhalten. Als 24/7-Begleiter verändert das Smartphone die Ansprüche und Erwartungen der Kunden, die den Store betreten. Der Handel muss drauf reagieren und hat dabei eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Doch wie genau können mobile Geräte effektiv in den stationären Handel integriert werden, welche Technologien stehen zur Verfügung und wo sind die Grenzen?

In unserem aktuellen Whitepaper „Der stationäre POS wird mobile ready“ zeigen wir Einblicke und Möglichkeiten mobiles Marketing im stationären Handel zu betreiben, um somit die modernen Konsumentenbedürfnisse bestmöglich befriedigen zu können.